Ü60

Eine neue Lebensphase beginnt...

Ü60 - Neue Wege gehen - Einen guten Umgang mit den Herausforderungen des Lebens jenseits der 60zig finden

Die Zeit nach der Rente wird von vielen Menschen herbeigesehnt. Endlich mehr Raum und mehr Zeit für die wirklich wichtigen Dinge des Lebens. Doch wie immer im Leben gibt es auch in dieser neuen Lebensphase  herausfordernde Moment und Zeiten. Alte Strukturen und Kontakte brechen weg und neue, als sinnhaft erlebte Strukturen müssen manchmal neu gefunden werden. Auch körperliche und seelische Gesundheit benötigt mehr Pflege und Schutz und der Umgang mit chronischen Erkrankungen – bei uns selbst oder unseren Lieben –  kann sich herausfordernd anfühlen.

Achtsamkeit hilft Ihnen, mit all dem einen leichteren und entlastenderen Umgang zu finden.

Damit ist Achtsamkeit ist nachweislich ein wichtiger Schlüssel für ein erfülltes Leben auch jenseits der Rente.

In diesem MBSR-Kurs bauen Sie in einer Gruppe mit Menschen in ähnlichen Lebenslagen und mithilfe von gut aufeinander abgestimmten Achtsamkeitsübungen Ihre Fähigkeit zu mehr Achtsamkeit und Gewahrsein Schritt für Schritt aus. Kurzvorträge,  reflektorische Aufgaben und Übungen und der Erfahrungsaustausch in der Klein- und Großgruppe   unterstützen diesen Prozess. 

Mit einem Kurskonzept, das wissenschaftlich vielfach erforscht wurde, nehmen Sie damit nachweislich positiven Einfluss auf Ihre körperliche und seelische Gesundheit.

Mit Hilfe von Achtsamkeit und MBSR…

  • erkennen was wirklich wichtig ist, denn die verbleibende Zeit ist zu kostbar um sie mit belanglosen Tätigkeiten zu füllen
  • erleben wie befreiend sich das Leben mit mehr Achtsamkeit und Selbstbestimmtheit anfühlt
  • nachweislich förderlich Einfluss nehmen auf die  Entwicklung der eigenen  körperlichen und seelische Gesundheit

 

STUDIENERGEBNISSE:

In ihrer eindrucksvollen Studie konnte Prof. Dr. Elissa Epel vom UCSF Weill Institute for Neurosciences in San Franscisco nachweisen, dass sich nach einem 3-monatigen MBSR Kurs der Telomerase Spiegel im Körper um 30 % erhöht hatte. Telomerase ist ein Enzym, das den natürlichen und altersbedingten Prozess der Verkürzung der Chromosomenkappen (Telomere) entschleunigt. Somit konnte sie belegt,  dass MBSR einen positiven Einfluss auf die Zellalterung nehmen kann.       

Haben Sie noch Fragen? Gerne beantworte ich diese in einem unverbindlichen und kostenlosen Vorgespräch. Nutzen Sie für Ihre Anfrage einfach das Kontaktformular und ich melde mich dann bei Ihnen. Ich freue mich darauf Sie kennenzulernen! 

Dieser Kurs ist durch Ihre gesetzliche Krankenkasse bezuschussungsfähig

Sie möchten weitere Infos zu den aktuellen Forschungsergebnisse zum Thema Achtsamkeit?

Dann schauen Sie sich doch gerne die wirklich sehr interessante  Arte- Doku ganz unten auf der Seite dazu an und klicken Sie einfach auf den Play-Button. Ich wünsche Ihnen viel Freude dabei.

 
 

Kursstart:   ab Do. 03.03.22     10.00 – 12.30 Uhr

10.03., 17.03., 24.03., 31.03.,  07.04., 05.05., 12.05.22

 + Tag der Achtsamkeit Do. 28.04.22        10.00 – 16.00 Uhr


Ich kann Ihnen das Video unten wärmstens empfehlen…